Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Cave Hill Aborigines-Kulturerlebnis ab Ayers Rock

|
Yulara, Australien
3

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Leider ist dieses Produkt derzeit nicht verfügbar

Ähnliche Produkte ansehen
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon9 Stunden 30 Minuten  (ca.)
Abholung von ausgewählten Hotels
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Deutsch und 5 weitere

Übersicht

Reisen Sie mit einer kleinen Gruppe von Ayers Rock nach Cave Hill, dem Land der Anangu, das tief in der Wüste liegt. Treffen Sie sich mit einem indigenen Führer und hören Sie die Geschichten der Sieben Schwestern über die Ureinwohner, die von den Ältesten über Generationen weitergegeben wurden. Lassen Sie sich überraschen von der uralten Felskunst von Cave Hill, einer der bedeutendsten Felsformationen der Aborigines in Zentralaustralien. Dies ist eine einmalige Chance, einen Einblick in die Geschichte und Kultur der australischen Ureinwohner zu erhalten. Die Teilnehmerzahl ist auf 11 Personen begrenzt, um eine intime Erfahrung mit Ihrem Guide zu gewährleisten.
  • Ganztagestour von Ayers Rock nach Cave Hill mit dem Allradfahrzeug
  • Sehen Sie alte Höhlenmalereien, die die Schöpfungsgeschichten darstellen
  • Hören Sie Aboriginal-Geschichten, die von Generationen weitergegeben werden
  • Verschaffen Sie sich einen Einblick in die traditionelle Lebensweise von Anangu
  • Genießen Sie den morgendlichen Tee und ein Picknick
  • Eine Kleingruppentour mit maximal 11 Passagieren bietet eine persönlichere Erfahrung mit Ihrem Reiseleiter
In der Wunschliste gespeichert!
Reisen mit 4WD
Lokale und indigene Guides
Morgen Tee und Picknick
Abholung vom Hotel und Rückgabe
1 Flasche Wasser und Nachfüllen
Speisen und Getränke, sofern nicht anders angegeben
Autositzgebühr für Kleinkinder (0-4 Jahre - obligatorisch für alle australischen Fahrzeuge - nur vom Reiseveranstalter bereitgestellt): AUD 60 - direkt zahlbar

Abreiseort

Die Abholung von Reisenden wird angeboten.
Wenn Sie in Emu Walk Apartments übernachten, ist Ihr Abholort das Desert Gardens Hotel.
Wenn Sie im Lost Camel übernachten, ist Ihr Abholort Sails in the Desert Hotel.
Die Abholzeiten variieren je nach Jahreszeit. Bei der Ankunft in Ihrer Unterkunft in Ayers Rock rufen Sie bitte an, um Ihre Abholzeit für die Tour zu bestätigen.

Bei diesem einzigartigen Ausflug erhalten Sie Einblicke in die alten Traditionen und Geschichten der Anangu.

Nach der Abholung in Ihrem Hotel in Ayers Rock fahren Sie mit dem Geländewagen über holprige Straßen zu den Pitjantjatjara-Gebieten in Zentralaustralien und Cave Hill, die sich tief in der Wüste befinden.

Ihr einheimischer Anangu-Führer holt Sie bei Ihrer Ankunft ab. Hören Sie von der Songline - den Geschichten, die über Vorfahren während der Tjukurpa (Schöpfungszeit) sprechen. Die Songlines werden seit Tausenden von Jahren von den Ureinwohnern weitergegeben, und wenn man dem Lied folgt, kann man über weite Entfernungen navigieren. Die Songline der Seven Sisters erstreckt sich von Norden nach Süden von Australien über eine Entfernung von fast 3.200 km.

Die Geschichte der Sieben Schwestern wird in einer Reihe erstaunlicher Höhlenmalereien an der Decke von Cave Hill, einer der bedeutendsten antiken Felskunststätten in Zentralaustralien, anschaulich dargestellt. Folgen Sie der Geschichte, indem Sie die Fußspuren der Schwestern bis zur Spitze der Höhle verfolgen. Von dort genießen Sie einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf die umliegende Landschaft, einschließlich Uluru, Kata Tjuta, Mt. Conner und die Musgrave Ranges.

Genießen Sie dieses ganz besondere Erlebnis mit Ihrem einheimischen Reiseleiter, während Sie die Wüstenlandschaft bei Ihrer Rückkehr zu Ihrem Hotel in Ayers Rock bewundern.
Reiseroute
Hier kommt man vorbei:  
Ayers Rock Resort
Beginnen Sie Ihre 200 km lange Reise in die Pitjantjatjara-Länder in Zentralaustralien, um ein kulturelles Erlebnis zu erleben und die Songlines (Geschichten) der Ureinwohner der Schöpfung zu erkunden. Während der Reise vermittelt Ihnen der Guide ein tieferes Verständnis der Kultur und der Anangu.
Hier wird gehalten:  
Mount Conner
Auf dem Weg nach Cave Hill fahren Sie am Mt. Conner vorbei. Vom Lasseter Highway hinunter zum Cave Hill fahren Sie auf roten Feldwegen und halten dabei die Augen nach Kängurus, Kamelen, Kühen, Eidechsen und Vögeln offen. Bei der Ankunft werden wir von unserem Anangu-Gastgeber begrüßt. Die Anangu sind die traditionellen Besitzer des Cave Hill, in dem die Seven Sisters Tjukurpa (Creation Stories) stattfinden. Sie sind dafür verantwortlich, dass dieses Kapitel der Songline innerhalb der Grenzen ihres traditionellen Heimatlandes liegt - eine Geschichte, die seit jeher gepflegt wird. Der Höhepunkt der Tour sind die herrlichen Höhlenmalereien - möglicherweise die bedeutendste Kunststätte in Zentralaustralien. Das Drama der Schöpfungsgeschichte der Sieben Schwestern ist an der Decke der Höhle grafisch dargestellt. Erklimmen Sie die Spitze des Cave Hill und genießen Sie einen 360-Grad-Panoramablick auf die umliegende Landschaft, einschließlich des 100 km entfernten Uluru, des Mt. Conner und der imposanten Musgrave Ranges. Hinweis: Diese Reiseroute kann sich aufgrund kultureller Gründe, Wetterbedingungen oder anderer Bedingungen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, kurzfristig ändern. Die Tour kann keine Rückkehrzeit für alle anderen gebuchten Touren garantieren, einschließlich Resort-Dinner-Tour. Gastgeber der Aborigines sind traditionelle Menschen mit starken kulturellen Verpflichtungen. Wenn kulturelle Ereignisse stattfinden, ist ein Gastgeber der Aborigines möglicherweise nicht verfügbar, und dies liegt außerhalb der Kontrolle von SEIT Outback Australia. Touring nicht für Kleinkinder unter 5 Jahren geeignet
Dauer: 4 Stunden 
Eintrittskarte inbegriffen
  • Sie erhalten die Bestätigung innerhalb von 48 Stunden nach der Buchung, abhängig von der Verfügbarkeit.
  • Mindestanzahl gilt. Es besteht die Möglichkeit der Stornierung nach der Bestätigung, wenn nicht genügend Passagiere vorhanden sind. In diesem Fall erhalten Sie eine alternative oder vollständige Rückerstattung
  • Die Reiseroute kann sich aufgrund von Kultur-, Wetter- oder anderen Bedingungen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, ändern.
  • Bitte geben Sie bei der Buchung die besonderen Ernährungsbedürfnisse an
  • Nicht barrierefrei
  • Sitze für Kleinkinder verfügbar
  • Nicht empfohlen für Personen mit Rückenbeschwerden
  • Nicht geeignet für Personen mit Herzbeschwerden oder anderen schweren Krankheiten
  • Durchschnittliche Fitness erforderlich
  • Gastgeber der Aborigines sind traditionelle Menschen mit starken kulturellen Verpflichtungen. Wenn kulturelle Ereignisse stattfinden, ist ein Gastgeber der Aborigines möglicherweise nicht verfügbar, und dies liegt außerhalb der Kontrolle von SEIT Outback Australia.
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 10 Reisende geeignet.
  • Durchgeführt von SEIT Outback Australia

Bei Stornierungen, die mindestens 7 Tag(e) vor dem geplanten Tourdatum erfolgen, fallen keine Stornogebühren an.

Bei Stornierungen innerhalb von 2 Tagen bis zum geplanten Abreisedatum fallen Stornogebühren von 100 Prozent an.

Bei Stornierungen, die zwischen 3 und 6 Tage vor dem geplanten Abreisedatum erfolgen, fallen Stornogebühren von 50 Prozent an.

  • Für dieses Erlebnis ist gutes Wetter erforderlich. Sollte es aufgrund schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden, wird Ihnen ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.

  • Für dieses Erlebnis ist eine Mindestanzahl an Reisenden erforderlich. Sollte es storniert werden, da die Mindestanzahl nicht erreicht wurde, wird Ihnen ein anderes Datum/Erlebnis oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.

Erfahren Sie mehr über Stornierungen.


Bewertungen

4,5
star-4.5
37 Bewertungen
Bewertungen von Viator-Reisenden
Es werden 1 - 4 von 37 Bewertungen angezeigt.
star-2
Cave Hill Aboriginal Cultural Experience disappointing
Ambassador240535
, Nov. 2019
We were extremely disappointed with what we expected to be the highlight of our trip to the Centre of Australia...There were no Indigenous people involved in this experience. we did not even see one Aboriginal.it was an expensive waste of a day...perhaps an Aboriginal Guide could have come with us to answer our questions ...and give us the cultural experience advertised
HilfreichHilfreich
star-5
Great experience with SEIT tour...
California Tourist
, Dez. 2017
Great experience with SEIT tour guide, Emily. She was fantastic - she provided history and then some. Thankfully she was there as the native tribesman did not show up. Hope they are all right and not because they went on a grocery run. Other than that, even though pricey, seeing the cave and surroundings was great and again our tour guide was awesome!
HilfreichHilfreich
star-5
This day trip was a highlight of the...
Shirley G
, Okt. 2014
This day trip was a highlight of the time we spent in Central Australia. Coming face to face with art work that dates back 22,000 was incredibly humbling. The trip does as it says, and takes you deep into the desert, so be prepared for 3 hours of travel each way, with a significant amount on corrugated dirt road, but the trip is worth every bump! It's part of the experience :). We were privileged to have an indigenous host explain the story associated with Cave Hill, which added to the whole and Luke our driver/guide handled everything easily and . A very rewarding day.
HilfreichHilfreich
star-2
My husband and I traveled with our...
Janice M
, Apr. 2013
My husband and I traveled with our 12 years old twin boys, we found the tour very long as it took us away from Ayers Rock. 3 hours each way to Cave Hill and most on unpaved roads. Seeing the outback by AWD was interesting as we watched for wildlife, only to see a pack of Dingos, and a Thorny lizard. Our guides were very good and interesting with the knowledge of the area and the Aboriginal culture. After arriving at Cave Hill we were told the Aboriginal guide was not arriving (we found out talking to others this indeed this is the case that they are often late and don't arrive)The highlight of the tour would of been if we heard directly from an Aboriginal native. Once at Cave Hill we had a steak sandwich lunch over the fire. The flies were very thick and down right unbearable, even applied some locally made fly away. My boys sat in the van while eating their lunch. With taking so much of the day, we were unable to day a sunrise or sunset tour of Ayers Rock. Be advised that even if this is an Aboriginal culture tour an Aboriginal guide may not even arrive. If your time is very limited in Ayers Rock this tour may be for right for your agenda.
HilfreichHilfreich

Fragen?

Produktcode: 5234CH

Ähnliche Unternehmungen entdecken